Gesundheitsnetz Franken-Jura

Das Gesundheitsnetz Franken-Jura will durch den Zusammenschluss von Ärzten, Krankenhäusern und sonstigen Heilberufen Maßnahmen zur Optimierung der Diagnostik, Therapie und Wirtschaftlichkeit in der Region Franken-Jura einleiten und durchführen um die Patientenversorgung kontinuierlich zu verbessern.

Durch die fach- und sektorenübergreifende Vernetzung und Koordinierung des ambulanten und stationären Bereichs sollen Möglichkeiten geschaffen werden, Diagnostik und Therapie leitliniengestützt anzubieten sowie Synergien und Wirtschaftlichkeitsreserven gewinnbringend zu erschließen.

Kontakt

Gesundheitsnetz Franken-Jura GmbH & Co KG

Bahnhofstraße 20a
90518 Altdorf
info[at]gesundheit-gfj.de

Hintergründe

Gesundheit betrifft alle Bereiche der Gesellschaft, und viele Regionen stehen vor denselben Herausforderungen:

  • Der demographische Wandel erhöht zunehmend den Bedarf an medizinischer Versorgung.
  • Der Lebensstil der industrialisierten Gesellschaft fördert Wohlstandskrankheiten, teilweise bereits im Kindesalter.
  • Der medizintechnische Fortschritt ermöglicht bessere Versorgungsmöglichkeiten, die allerdings mit steigenden Versorgungskosten einhergehen.

Die Aufgabe des GFJ ist es, regionale Lösungen für diese Herausforderungen zu entwickeln.

Fachliche Kompetenz in den Praxen, anerkannte Kliniken, effiziente Vernetzung, eine große Zahl an Arbeitsplätzen im Gesundheitssektor - das GFJ ist ein effektiver Verbund von Akteuren, die dem Thema Gesundheit aktiv und zukunftsorientiert begegnen.

Für die Menschen in der Region Franken-Jura verstehen wir uns als das unabhängige und kompetente Netzwerk für eine qualitativ hochwertige und umfassende Gesundheitsversorgung.

Trägergesellschaft: Gesundheitsnetz Franken-Jura GmbH & Co KG

Gründung: 16. November 2011

Geschäftsführung: Dr. Thomas Koch (ab Juli 2013), Sabine Kramp (2011 bis Juni 2013)

Gründungsmitglieder: Dr. Wolfgang Christl, Gerhard Deller, Dr. Dominik Fürsich, Dr. Andreas Hörl, Dr. Wolf Kretzschmar, Robert Langer, Dr. Dr. Wolfgang Maletius, Christian Matern, Dr. Peter Polster, Dr. Jürgen Reichinger, Dr. Peter Schleicher, Dr. Astrid Schneider, Dr. Helmut Schulz, Dr. Gabriele Stefan

 

Bericht zur Gründungsversammlung (.pdf)